cueFlash

Glossary of modul 1 prüfung

Start Studying! Add Cards ↓

Created by zeqzee

Deck Info

Description

Tags

Recent Users

Other Decks By This User

ADS
Active Directory Service - Verwaltung von Computern Usern und Ressourcen.
Bus
ein System zur Datenübertragung zwischen mehreren Teilnehmern über einen gemeinsamen Übertragungsweg
S-ata
Serial Advanced Technology Attachment - Serielle Schnittstelle. 1 Gerät pro Anschluss
MBR
Master Boot Record - die MBR enthält eine Partitionstabelle welche die Aufteilung des Datenträgers beschreibt.
TCP/IP
Transmission Control Protocol - Layer 4 - einzelne IP Pakete werden am schnellsten Wege verschickt. TCP überprüft Pakete und schickt inkorrekte Pakete wieder.
DHCP
Dynamic Host Configuration Protocol - Vergibt Ip Adressen
Apipa
Automatic Private IP Adressen - ip adresse ohne dhcp - 169.254
DNS
Dynamic Name Server - übersetzt namen in ip
LAN
local area network - Firmengelände begrenzt ca. 500m
PPTP
Point to Point Tunneling Protocol - mittels PPTP wird ein VPN geschaffen indem ein Tunnel für den PPTP gebildet wird.
PPP
Point to Point Protocol - PPP ist das Standard Protokoll, dass Internetprovider für die Einwahl von Kunden verwenden.
VPN
Virtual Private Network - Schnittstelle in einem Netwerk ermöglicht einen gesicherten Fernzugriff von einem Physischen Netzwerk auf ein Virtuelles.
RDP
Remote Desktop Protocol - NWprot von MS um Desktops von fernen PC darzustellen und zu steuern.
CSMA/CD
Carrier Sence Multiple Acces Collision Detection - Kommt es zu einer Kollision wird ein Jam Signal versendet um das Senden und Empfangen einzustellen.
Northbridge
Sie regelt die Datenströme zw. CPU - RAM - Grafikkartenschnittstelle - AGP PCI-E
Southbridge
regelt die Datenströme der USBschnittstellen PCIschnitt, parallel seriell LAN sound
PSU
Power Supply Unit - Netzteil
POST
Power on self test - überprüft die Funktionsfähig der Hardware - bei am bildschirm bzw per biep ton
IRQ
Interrupt Request - Unterbrechungsanforderung - laufenden Prozess unterbrechen und (vorübergehend) einen anderen Befehl abarbeiten
ROM
Read only Memory - fixer speicher - nur lesbor nicht beschreibbar. hält daten auch im stromlosen zustand
RAM
Random Access Memory - flüchtiger Speicher - Arbeitsspeicher Nutzdaten abspeichern und späteren Zeitpunkt unverändert aufrufen.
CPU
Central Processing Unit - Zentrale Verarbeitungseinheit - ghz pro sek.
SSD
Solid state drive - elektr. speicher
HDD
Hard Disk Drive - magn. speichermedium - besteht aus Spuren und Sektoren und Schreibleseköpfe
EPROM
Erasable Progammable Read only Memory - elektr. speicher - Löschbarer programmierbarer nur Lesespeicher (löschbar unter uv-licht)
EEPROM
electrically erasable programmable read only memory (elektr. speicher) - löschbarer programmierbarer nur lesespeicher (löschvorgang kann durch die cpu durchgeführt werden)
CD
compact disk - opt. speicher - besteht aus pits und lands.
DVD
digital versatile disk - opt. speicher
USB
universal serial bus - serielle schnittstelle.
Clusters
ist eine logische zusammenfassung von sektoren eines datenträgers
NTFS
new technology file system - dateisystem - zugriffsberechtigungen und die attribute auf 32.
FAT
file allocation table - dateisystem - dateien 4GB limit
IDE
intergrated drive electronics - parallele schnittstelle. 2 geräte
SCSI
Small Computer System Interface - parrallele schnittstelle - SCSI ist ein Bus-System, das eine Schnittstelle für Peripherie zum Anschluss an ein Computersystem zur Verfügung stellt
EVA
Eingabe Verarbeitung Ausgabe - gilst als Grundschema der Datenverarbeitung.
CMOS
Batterie des Mainboards, Speichert Datum und Uhrzeit auch im Stromlosen Zustand. wichtig für win-updates
DMZ
Demilitarized Zone - demilitarisierte Zone - bezeichnet ein Computernetz mit sicherheitechnisch kontrollierten Zugriffsmöglichkeiten auf die daran angeschlossenen Server.
Proxy
Repräsentative - stellvertreter - Kommunikationsschnittstelle in einem Netzwerk - Vermittler - auf einer Seite nimmt er Fragen entgegen, um dann über seine eigene Adresse eine Verbindung zur anderen Seite herstellt.
UNC
Unversal Naming Convent - UNC wird weitgehend als Standard zur Bezeichnung von Adressen freigegebener Ressourcen in einem Rechnernetz genutzt. Die UNC-Adresse stellt einen Netzwerkpfad dar, über den man Ressourcen anderer Rechner in dem Netzwerk ansprechen und nutzen kann

Add Cards

You must Login or Register to add cards